Gams Jagd Türkei

Gams Jagd in Türkei

Das Gewicht und die Kruecken der Gämse sind grösser als die anderer Gamsarten.  Sie sind in den Hochlagen der Nord-und Osttürkei beheimatet.  Das Hauptjagdgebiet sind die Kackarberge in der Schwarzmeerregion.  Die Meereshöhe dieses Gebietes betraegt 2000 bis 3000 Meter.  Fuer Gaemse ist die beste Jagdzeit vom 1. August bis Mitte November.  Im Herbst kann die Unterbringung in transportablen Zelten in den Hochlagen des Jagdgebietes erfolgen. Jagdhütten stehen vor allem im Winter zur Verfügung.

Jagdzeit: 1. August – 31. Dezember.

Preisliste

Jan. Febr. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sept. Okt. Nov. Dez.
7 Reisetage / 5 Jagdtage – 1:1 Jagdführung
Leistungen:

Gams ohne Limit, Unterkunft mit Vollverpflegung, Jagdorganisation,  englischsprechende Dolmetscher, alle alkoholischen und nicht-alkoholischen Getränke, Flughafentransfer von und zum Zielflughafen, alle Transporte während der Jagd, Jagdlizenz.
6.750,00
 Bearbeitungsgebühr Gams
   100,00

 totale Summe:

6.850,00

 *Anschweißen

   800,00

Extras

  • Trinkgelder
  • Versand der Trophäen
  • Flugkosten zum Zielflughafen in der Türkei und zurück
  • Evtl. nichtjagende Begleitperson: € 950,00
  • Einzelzimmer pro Person, pro Nacht: € 35,00

Galerie