Rothirschjagd Turkei

Rothirschjagd in Türkei

Der Rothirsch ist seit 1937 geschützt.  Zu finden ist der Hirsch in den Gebieten der Schwarze-Meer-Region, der Marmara-Region in Mittelanatolien und dem Taurusgebirge.  Das Rotwild lebt in Mischwäldern auf einer Höhe von 800 – 1600 Meter.  Die Jagd hierauf gibt es seit 2004 und ist in den Regionen von Afyon, Eskisehir und Karabük erlaubt.  Wegen des starken Schutzes ist es sehr gut möglich eine neue Rekordtrophäe zu erlegen.  Viele Hirsche mit über 15kg Geweihgewicht sind bestätigt.  Wir jagen traditionell vom Ansitz und Pirsch zu Fuß auf die Rekordhirsche.  Wir empfehlen 5 Tage für eine erfolgreiche Jagd. 

Jagdzeit: 20. September – 20. Oktober

Preisliste

Jan. Febr. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sept. Okt. Nov. Dez.

8 Reisetage / 6 Jagdtage – 1:1 Jagdführung
Leistungen:
Rothirsch bis 8 kg, Unterkunft mit Vollverpflegung, Jagdorganisation,  englischsprechende Dolmetscher, alle alkoholischen und nicht-alkoholischen Getränke, Flughafentransfer von und zum Zielflughafen, alle Transporte während der Jagd, Jagdlizenz.

 7.500,00

Bearbeitungsgebühr Rothirsch  

   200,00

 totale Summe:

 7.700,00

Extras

  • Trinkgelder
  • Zusätzlicher Jagdtag: € 350,00
  • Versand der Trophäen
  • Flugkosten zum Zielflughafen in der Türkei und zurück
  • Evtl. nichtjagende Begleitperson: € 750,00
  • Einzelzimmer pro Person, pro Nacht: € 35,00
  • Trophäen über 8,00 kg

Trophäegewicht in kg   Preis in Euro
8.01 – 9.00 € 1.500,00
9.01 – 10,00 € 2.000,00
10,01 – 11,00 € 2.500,00
11,01 – 12,00 € 3.500,00
Über    12,00 € 5.000,00



Galerie