Kahlwildjagd in Polen

Kombinationsjagd im goldenen Oktober

Verschiedene Wildarten, unterschiedliche Habitate und spannende Pirschgänge – Jagd in ihrer ganzen Vielfalt. Die Kahlwildjagd im Winter ist immer ein Highlight, egal wieviel Jagderfahrung Sie bisher schon sammeln konnten.

Beschreibung als PDF Download

Deutsch Holländisch Englisch

zum Anfrage-Formular

Pauschalangebot

Kahlwildjagd in Polen

Wunderschöner Anblick und gezielter Jagderfolg zeichnen unsere Kahlwildjagd aus. Sie können Rotwild, Damwild, Schwarzwild und Rehwild bejagen. Besonders beliebt ist die Mondjagd auf den Keiler. Schon mancher Gast hat in klaren Mondnächten einen besonders starken Keiler erlegt. Auch die Pirschgänge durch unsere wunderschöne Winterlandschaft sind sehr beliebt und garantieren unvergessliche Jagderlebnisse.

Kommen Sie ab dem 1. Oktober zu uns und genießen Sie den Komfort und Luxus unserer „Hubertus Hunting Lodge“. Hier finden Sie zwischen den Jagdausgängen Ruhe und Entspannung am offenen Kamin. Die ausgedehnten Reviere liegen direkt um die Hunting Lodge herum.

Preis pro Jäger 945,00 €
Im Preis enthalten
  • 5 Reisetage – 4 Übernachtungen, 3 Jagdtage
  • Luxus-Unterkunft in der „Hubertus Hunting Lodge“ mit VP
  • Gebührenfrei überwachter Parkplatz
  • 6 Jagdausgänge mit 1:1 Pirschführung
  • Polnische Jagdlizenz und Jagdorganisation
  • Vorpräparation der Trophäen
Nicht im Preis enthalten
  • 30,00 € Fahrtkosten je Pirschfahrt im Revier
  • 25,00 € Einzelzimmerzuschlag pro Person pro Nacht
  • 125,00 € nicht jagende Begleitperson pro Ü / VP
  • 95,00 € Abendpirsch am Anreisetag, falls gewünscht
  • 235,00 € Verlängerungstag inkl. Jagdorganisation
  • Alkoholische Getränke im Hotel
  • Trinkgeld

Die detaillierten Abschussgebühren der einzelnen Wildarten finden Sie im Downloadangebot.

Möchten Sie mehr Informationen?

Schicken Sie uns Ihre Anfrage. Wir sind für Sie da.

zum Anfrage-Formular