Rehbockjagd in Polen

11. Mai bis 30. September

Kommen Sie zu uns zur Bockjagd. Sie haben die Wahl: Buchen Sie die pauschale Rehbockjagd inklusive 3, 5, 7 oder 10 Rehböcke ohne Trophäenbegrenzung. Alternativ entscheiden Sie sich für die gezielte Jagd auf kapitale Böcke in unseren Feldrevieren. Alle Details finden Sie weiter unten und in der Download-Beschreibung.

Beschreibung als PDF Download

Deutsch Holländisch Englisch

zum Anfrage-Formular

Pauschalangebot

3, 5, 7 oder 10 Rehböcke ohne Trophäenbegrenzung

In unserem großen Jagdgebiet, direkt an der „Hubertus Hunting Lodge“, haben wir reichlich Rehwild. Dessen Qualität verbessert sich durch die gezielte Hege und den selektiven Abschuss stetig. Die Gehörne zeigen eine perfekte Perlung und Färbung, die Gewichte liegen zwischen 200 und 400 Gramm. Ausnahmen erreichen auch über 400 Gramm.

Die Biotope setzen sich aus Feld- und Waldflächen unterschiedlichster Größe zusammen. Dies macht die Rehbockjagd besonders interessant. Unsere Reviere bieten gute Ansitzmöglichkeiten, doch überwiegend betreiben wir die Pirschjagd. Es ist immer wieder ein besonderes Jagderlebnis. Nutzen Sie unser Angebot und genießen Sie unvergessliche Jagdtage bei uns in Polen. Wir freuen uns auf Sie.

Preis pro Jäger ab 1.995,00 €
Im Preis enthalten
  • 5 Reisetage – 4 Übernachtungen, 3 Jagdtage
  • Luxus-Unterkunft in der „Hubertus Hunting Lodge“ mit VP
  • Gebührenfrei überwachter Parkplatz
  • 6 Jagdausgänge mit 1:1 Pirschführung
  • Polnische Jagdlizenz und Jagdorganisation
  • gebuchte Anzahl Bockabschüsse
  • Vorpräparation der Trophäen
  • 325,00 € pauschal für jeden weiteren Rehbock
  • 200,00 € Rückerstattung je nicht erlegtem Pauschalbock
  • Anschweißen gilt als erlegt
Nicht im Preis enthalten
  • 35,00 € Fahrtkosten je Pirschfahrt im Revier
  • 55,00 € Einzelzimmerzuschlag pro Person pro Nacht
  • 125,00 € nicht jagende Begleitperson pro Ü / VP
  • 95,00 € Abendpirsch am Anreisetag, falls gewünscht
  • 3.150,00 € Abschuss Perückenbock pauschal
  • 295,00 € Verlängerungstag inkl. Jagdorganisation
  • Alkoholische Getränke im Hotel
  • Trinkgeld

Jagd in den Feldrevieren

Pauschalangebot – Jagen auf kapitale Rehböcke

Etwas Besonderes ist die Rehbockjagd in den Revieren Namyslow, Skorogoszcz, Opole, Wolzcyn, vier beeindruckenden Feldrevieren mit einer Fläche von insgesamt etwa 36.000 Hektar. Die stellenweise leicht hügelige Topographie verleiht der Landschaft ihren Charakter und gibt der Pirschjagd dort ihren Reiz.

Durch die guten Böden und der daraus resultierenden gehaltvollen Äsung, finden wir dort ausgesprochen starke Böcke mit sehr gutem bis kapitalem Gehörn vor. Jährlich werden in diesen Revieren circa 300 Rehböcke erlegt, die Trophäengewichte von 200 bis 450 Gramm aufweisen. Ausnahmeböcke erreichen auch über 500 Gramm. Hier kommen jedes Jahr bis zu 30 Medaillenböcke zur Strecke.

Preis pro Jäger 1.145,00 €
Im Preis enthalten
  • 5 Reisetage – 4 Übernachtungen, 3 Jagdtage
  • Luxus-Unterkunft in der „Hubertus Hunting Lodge“ mit VP
  • Gebührenfrei überwachter Parkplatz
  • 6 Jagdausgänge mit 1:1 Pirschführung
  • Polnische Jagdlizenz und Jagdorganisation
  • Vorpräparation der Trophäen
Nicht im Preis enthalten
  • 35,00 € Fahrtkosten je Pirschfahrt im Revier
  • 55,00 € Einzelzimmerzuschlag pro Person pro Nacht
  • 125,00 € nicht jagende Begleitperson pro Ü / VP
  • 95,00 € Abendpirsch am Anreisetag, falls gewünscht
  • 295,00 € Verlängerungstag inkl. Jagdorganisation
  • Alkoholische Getränke im Hotel
  • Trinkgeld
Abrechnung der erlegten Böcke nach Trophäengewicht
bis 350 g325,00 €
351 – 450 g525,00 €
451 – 500 g790,00 €
über 501 g890,00 € + 6,50 € je 1 g über 501 g
3.150,00 €Abschuss Perückenbock pauschal

Bemessungsgrundlage ist der ganze Schädel mit Oberkiefer, abzüglich 90 Gramm, gewogen 24 Stunden nach dem Abkochen.

Möchten Sie mehr Informationen?

Schicken Sie uns Ihre Anfrage. Wir sind für Sie da.

zum Anfrage-Formular